Theodor-Heuss-Schule
  Kontakt    Impressum

Aktuelle Informationen zum Thema: Klasse 2000
("Ausgewählter Ort 2012")

 

Alle Klassen der Theodor-Heuss-Schule nehmen nun am Projekt Klasse 2000 teil.
"Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken. Dabei setzt es auf die Zusammenarbeit von Lehrkräften und externen Klasse2000-Gesundheitsförderern. Klasse2000 fördert die positive Einstellung der Kinder zur Gesundheit und vermittelt Wissen über den Körper.  Bewegung, gesunde Ernährung und Entspannung sind ebenso wichtige Bausteine von Klasse2000 wie der Umgang mit Gefühlen und Stress, Strategien zur Problem- und Konfliktlösung.
So unterstützt Klasse2000 die Kinder dabei, ihr Leben ohne Suchtmittel, Gewalt und gesundheitsschädigendes Verhalten zu meistern."

(aus: http://www.klasse2000.de/index.php)

 

Unsere Gesundheitsförderin, Frau Remiorsch, stellt sich vor!

 

 

 

 

 

 

Seit 2006 bin ich an der Theodor-Heuss-Schule als Gesundheitsförderin tätig und begleite die Klassen vom 1. bis zum 4. Schuljahr durch das Klasse2000-Programm.

Ich freue mich, ein Gesundheitsförderungsprogramm vertreten zu dürfen, das nicht nur Wissen vermittelt, sondern bei den Schülerinnen und Schülern vor allem die positive Einstellung zu Bewegung, gesunder Ernährung und Entspannung fördert.
Den Kindern und mir macht es viel Spaß, gemeinsam zu erforschen, was wir tun können, damit es uns und unserem Körper gut geht.
Dass auch solche Themen wie „Umgang mit Gefühlen und Stress“ und „Strategien zur Problem- und Konfliktlösung“ Bestandteil des Programms sind, halte ich für besonders wichtig.
Das Unterrichtsmaterial ist kindgerecht und auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand und bietet Kindern und Eltern immer wieder Möglichkeiten auch zuhause über das Thema Gesundheit ohne erhobenen Zeigefinger zu sprechen.
Für mich ist der beste Beweis, dass mein Anliegen ankommt der, dass ich beim Besuch der Schule immer von vielen Kindern gefragt werde: Wann kommst du wieder zu uns?
 
Elke Remiorsch
 
 
Liebe Eltern der Theodor-Heuss-Schule!      
„Klasse 2000“ ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung im Grundschulalter.
 
Was ist das?
Über den Inhalt finden Sie mehr unter www.klasse2000.de .Weitere wichtige Hinweise zu dem Projekt an unserer Schule finden Sie auf unserer Homepage www.theodor-heuss-schule.essen.de .
 
Wie läuft es ab?
Etwa 12 Schulstunden in jedem Schuljahr wird nach erprobten Unterrichtsvorschlägen mit den Kindern gearbeitet. Die Konzepte von Klasse 2000 werden von den Lehrerinnen zusätzlich im täglichen Unterricht umgesetzt, so dass das Projekt in den Schulalltag integriert wird.
 
Wie weit ist unsere Schule?
Inzwischen nehmen sechs Klassen an diesem Projekt teil. Die erste Erfahrung zeigt, dass die  Kinder mit großem Spaß in diesen Stunden mitarbeiten. Wir  erhalten hierfür ein Zertifikat, das die Qualität unserer schulischen Arbeit würdigt und auszeichnet. Dazu benötigen wir auch Ihre Meinung. Wir bitten Sie, den Fragebogen ausgefüllt bis zum  19.06.09 Ihrem Kind wieder mit zu geben.
 
Was kostet das Projekt?
Das Projekt kostet in diesem Schuljahr für jede Klasse 240 €.
Jede Klasse trägt einen Anteil von 120 € selbst. Die restlichen 120 € pro Klassen werden von einem Sponsor bezahlt.
 
Wer sind die Sponsoren?
Die BARMER
Eltern
Der Förderverein der Schule bei finanziellen Engpässen und mit seiner Tatkraft.
 
Wir sind immer wieder auf der Suche nach Sponsoren, die in den kommenden Jahren den Restbeitrag von ca. 120 € pro Klasse übernehmen wollen (Spendenbescheinigung wird ausgestellt!).
 
Im Sinne einer gesunden Entwicklung Ihrer Kinder wünschen wir uns auch in Zukunft eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und hoffen auf die erfolgreiche Unterstützung bei unserem Projekt.
 
Mit herzlichen Grüßen

Essen, 29.5.09
 

Kaitinnis-Lenz/Schulleitung
Gleim/Lehrerin

Hantzsche/Fördervereinsvorsitzende
 
 
 
 Wichtige Neuigkeiten
 

Liebe Eltern,

für die Eltern der Erstklässler gibt es etwas Neues: das Klasse2000-Elternheft „Stark werden – gesund bleiben“. Es stellt kurz und knapp die Klasse2000-Themen vor und enthält praktische Tipps für den Familienalltag - von Ernährung, Bewegung und Entspannung bis zum Lösen von Problemen und Konflikten. Sie finden das Klasse2000-Elternheft hier: http://www.klasse2000.de/downloads/elternheft2013-web.pdf


 

Sehr geehrte Damen und Herren,
ein neuer Klasse2000-Film informiert über das Konzept, die Themen, die Wirkung und die Finanzierung des Programms. Szenen aus Grundschulklassen, O-Töne von Lehrkräften, Gesundheitsförderinnen und Paten vermitteln einen lebendigen Eindruck von der Arbeitsweise des Programms. Informieren Sie sich mit diesem Film - ob als Eltern, Lehrkraft, Schule oder möglicher Pate. Nutzen Sie den Film zur Überzeugung und Gewinnung von Unterstützern und geben Sie ihn weiter an Menschen, für die die Gesundheit von Kindern ein wichtiges Thema ist.

Sie können die DVD (14 Minuten) kostenlos bestellen bei: info@klasse2000.de oder den Film direkt auf unserer
Homepage ansehen:  
http://klasse2000.de/seiten/das_programm.php
        
        Freundliche Grüße
        Ihr Klasse2000-Team


Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der gestiegenen Klassenzahlen wird der Patenschaftsbetrag für Klasse 2000 ab dem Schuljahr 2009/10 um 20 € auf 220 € pro Klasse und Schuljahr gesenkt.
Im Schuljahr 2008/09 beteiligten sich über 13.800 Klassen mit mehr als 325.000 Kindern an Klasse2000 - das sind bundesweit 9,8 % aller Grundschulklassen.
Wir bedanken und herzlich bei allen Paten, Schulen und Gesundheitsförderern, die diese erfolgreiche Entwicklung des Programms ermöglichten!
Freundliche Grüße
Ihr Klasse 2000-Team

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum